Häufige Fragen


Allgemeine Fragen


Kann ich ohne Vorerfahrung einfach so zum Klettern vorbeikommen?
NEIN, für das Klettern sind Sicherungskenntnisse erforderlich. Diese sind nicht in einer kurzen Einweisung erlernbar. Dazu musst du einen Anfängerkurs   belegen.
 
Wie kann ich ohne Vorerfahrung klettern?
Für Kletterneulinge bieten wir ein unverbindliches Schnupperkletten an. Diese finden zu festen Terminen statt. Eine vorherige Anmeldung ist Pflicht. Die Termine findest du in unserem Kurskalender (Link).
 
Zusätzlich besteht die Möglichkeit eine private Trainerstunde zu buchen. Diese kann zu einem Zeitpunkt deiner Wahl stattfinden.
 
Wer trägt die Verantwortung beim Klettern?
Grundsätzlich klettert jeder bei uns eigenverantwortlich. Dabei sind jederzeit die gesetzlichen Aufsichtspflichten für Minderjährige zu beachten. Außer bei Kursen und Veranstaltungen liegt die Aufsichtspflicht bei Blau-Weiss Buchholz e.V.
 
Gibt es Altersbeschränkungen für das Klettern?
NEIN, sobald Kinder laufen können, dürfen diese bei uns Klettern. Ebenso sind nach oben dem Alter keine Grenzen gesetzt. Für die Aufsichtsplicht gelten die gesetzlichen Bestimmungen.
 
Was ist beim Klettern mit Kindern unter 14 Jahre zu beachten?
Kinder unter 14 Jahre unterliegen der permanenten Aufsichtspflicht durch eine erziehungsberechtigte Person. Die Aufsichtsperson muss Kletterkenntnisse haben, d.h. mindestens die Inhalte des Anfängerkurses beherrschen.
 
Was ist beim Klettern mit Kindern über 14 Jahre zu beachten?
Kinder über 14 Jahre dürfen mit Einverständniserklärung der Eltern eigenverantwortlich und ohne Aufsicht einer erziehungsberechtigten Person klettern. Hierzu ist eine Einverständniserklärung der erziehungsberechtigten Person notwendig. Diese ist vor dem Klettern vorzulegen.
 
Benötige ich eigenes Material?
NEIN, gegen eine Entleihungsgebühr gibt es bei uns die nötige Ausrüstung. Die Preise findest du hier.
 

Kindergeburtstage


Wie alt müssen die Kinder sein?
Die Kinder sollten mind. 6 Jahre alt sein. Vorher macht ein Kindergeburtstag keinen Sinn.
 
Wie lange dauert der eine Kindergeburtstag?
Der Kindergeburtstag dauert 2 Stunden. Diese sind völlig ausreichend, damit die Kinder abends erschöpft ins Bett fallen. Von längeren Zeiten raten wir eindringlich ab und wir bieten diese auch nicht an. Auch nicht auf Anfrage.
 
Gibt es Einladungskarten?
JA, auf Wunsch schicken wir dir gerne Einladungskarten zu. Diese kannst du dir auch direkt bei uns im Kletterzentrum abholen. Bei Bedarf kannst du dir die Einladungskarten hier downloaden.
 
Darf ich Essen und Getränke mitbringen?
JA, gerne darfst du kleine Snacks und Getränke mitbringen. Ihr könnt es euch in unserer Sofaecke gern gemütlich machen.
 
Kann ich auch Essen buchen?
JA, in unserer angrenzenden Lim´s Sportsbar  (Link) könnt ihr nach dem Geburtstag essen gehen. Für Geburtstagsfeiern gibt es ein extra günstiges Angebot.